Navigation

+++ 750 Mio. Euro Grenze in der Überbrückungshilfe III entfällt für bestimmte von Schließungen betroffene Branchen +++ Änderungsanträge Überbrückungshilfe II sowie November- und Dezemberhilfe seit 24. bzw. 26. Februar möglich +++ Seit 27. Februar können Anträge auf November- und Dezemberhilfe über 2 Mio. Euro gestellt werden +++                                           

Überbrückungshilfen



Mit den Überbrückungshilfen unterstützt die Bundesregierung Unternehmen, Selbständige, Vereine und Einrichtungen bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie. Hier erhalten Sie Hintergrundinformationen für antragsberechtigte Unternehmen, Steuerberatende und -bevollmächtigte, Wirtschaftsprüfende, vereidigte Buchprüfende sowie Rechtsanwältinnen und –anwälte.