Navigation

Finden Sie das passende Antragsverfahren für die November- und Dezemberhilfe

  • Ich bin soloselbständig und möchte den Antrag für mein eigenes Unternehmen stellen.

    • Ich beantrage eine Umsatzförderung von maximal 5.000 Euro (Förderhöchstsatz).

      • Ich habe bereits Überbrückungshilfe erhalten beziehungsweise beantragt.

        • Sie können November- und Dezemberhilfe ausschließlich über einen prüfenden Dritten beantragen.

          Wenn Sie mehr als 5.000,- Euro (Fördersumme) beantragen oder bereits Überbrückungshilfe beantragt haben oder nicht soloselbständig sind, beauftragen Sie bitte eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer oder eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt damit, den Antrag auf November- und Dezemberhilfe für Sie zu stellen.
          Ausführliche Informationen zum Antragsverfahren
        • Hinweis: Der Direktantrag auf November- und Dezemberhilfe kann nur einmal gestellt werden. Nach dem Absenden über das digitale Antragssystem kann der Antrag nicht geändert werden.

          • Sie können die November- und Dezemberhilfe selbst beantragen. Dazu folgen Sie dem Link „Zum Direktantrag“.

            Zum Direktantrag
      • Sie können November- und Dezemberhilfe ausschließlich über einen prüfenden Dritten beantragen.

        Wenn Sie mehr als 5.000,- Euro (Fördersumme) beantragen oder bereits Überbrückungshilfe beantragt haben oder nicht soloselbständig sind, beauftragen Sie bitte eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer oder eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt damit, den Antrag auf November- und Dezemberhilfe für Sie zu stellen.
        Ausführliche Informationen zum Antragsverfahren
    • Sie können November- und Dezemberhilfe ausschließlich über einen prüfenden Dritten beantragen.

      Wenn Sie mehr als 5.000,- Euro (Fördersumme) beantragen oder bereits Überbrückungshilfe beantragt haben oder nicht soloselbständig sind, beauftragen Sie bitte eine Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer oder eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt damit, den Antrag auf November- und Dezemberhilfe für Sie zu stellen.
      Ausführliche Informationen zum Antragsverfahren
Akten Bilder Datepicker Download Drucken E-Mail Einfache-Sprache Externer-Link Facebook Filme Gebaerdensprache2 Home Image-Zoom Karten LinkedIn Menü Nach-oben Pfeil-Slider-links Pfeil-Slider-rechts Suche Teilen Toene Travel-Management Twitter Video Vordrucke-Antraege Webmail Xing Zeiterfassung dropdown iCal